Racoon

Übergangsjacken

Racoon Outdoors Übergangsjacken mit warmen, winddichtem Fleecefutter

Es gibt einen Unterschied zwischen Racoon Outdoors Übergangs- und Sommerjacken, so wie es auch einen Unterschied zwischen den Jahreszeiten gibt. Im Frühling und Herbst ist es eher kühler, während im Sommer Wärme herrscht. Je nach Wind und Wetter ändert sich der Bedarf, der an die Oberbekleidung gestellt wird – deshalb haben wir sowohl Sommerjacken als auch Übergangsjacken im Programm. Der Unterschied besteht darin, dass die Übergangsjacken mit einem warmen Fleece-Innenfutter ausgestattet sind, hingegen die Sommerjacken ein leichtes Baumwollfutter haben. Sowohl Übergangs- als auch Sommerjacken sind wasserabweisend und winddicht . Zu den Sommerjacken geht es hier

Racoon Outdoor verwendet Cookies. Cookies sind erforderlich, damit die Webseite funktioniert, aber sie enthalten auch Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen, sodass wir sie für Sie und andere verbessern können. Die Cookies auf dieser Webseite werden vorrangig genutzt, um den Besucherverkehr auf der Seite zu erfassen und die Inhalte der Seite zu optimieren. Wenn Sie auf dieser Seite weiter klicken, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Wenn Sie mehr über unseren Umgang mit persönlichen Daten wissen möchten, klicken Sie bitte hier.

×